5 Dinge die meine Sportheilkunde ausmachen:

Ganzheitliche Sport- & Naturheilkunde: Belastungen in einem Bereich unseres Lebens zeigen sich immer auch in den Anderen und so eröffnen sich mit Bewegung, Berührung, Nahrung und Regeneration verschiedene aktionspotentiale.

(1) Holistisches Konzept

ap_Sportheilkunde

(2) Bewegung & Berührung sind heilsam

Damit Bewegung als Medizin wirken kann, sind eine gewisse Dosis und Intensität nötig. Ich biete unter anderem gezieltes sportliches Training zum Schutz der Nerven und zur Ernährung unseres Muskel-Faszien-Systems an.

Hände die berühren helfen sich dem Schmerz alter Verletzungen zu stellen. Dafür biete ich alternative manuelle Therapien (z.B. ISBT Bowen-Therapie & Sportmassage) an, die sich von klassischer Physiotherapie & Osteopathie unterschieden und so neue Impulse geben.

(3) Moderne Labordiagnostik

Ich arbeite mit dem erfahrenen Labor biovis Diagnostik in Limburg zusammen, u.a. nutze ich deren exzellente Molekulargenetische Mikrobiomanalyse in der Darmdiagnostik.

(4) Kombination mit Naturheilkunde

Ich verbinde innovative Medizin mit altem Wissen aus Erfahrungs- und Naturheilkunde – beispielsweise moderne Mikronährstoffmedizin und Pflanzenheilkunde. Ich verschreibe natürliche Arzneimittel und in aller Regel hypoallergene Nahrungsergänzungsmittel (d.h. ohne Zusatzstoffe & Allergene).

(5) Enge Verbündete

Mein wichtigster und engster Verbündeter ist die neurowerkstatt von Dr. phil Mareike Schwed an die ich meine Praxis angegliedert habe. Mit einem innovativen sportlichen Trainingskonzept für neurologisch Erkrankte sind wir hier bundesweit aktiv.

Daneben fühle ich mich sehr verbunden mit der kräuterwerkstatt in Pfungstadt von Petra Kramer. Ich empfehle äußerst gerne ihre heilsamen Kräuter und Tees sowie ihre Schule für traditionelles Kräuterwissen.

neurowerkstatt

Jetzt individuelle Therapie anfragen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Nachricht

neurowerkstatt

Stressmanagement

Für unser Wohlbefinden ist es zentral einseitige Belastungen auszugleichen (sei es körperliche, geistige oder emotional-seelische). Manches geht einfach – anderes ist hartes Training. Aber was trainieren und wie?

2019-01-28T15:42:47+02:00